k11gh

Lorenz’s Familie

Lorenz erzählt über sein Verhältnis zu seiner Familie. Warum er zuerst glaubte sein Vater sei nicht sein leiblicher Vater, wie er aufgewachsen ist, wie in seiner Familie Konflikte gehandhabt wurden und warum seine Beziehung zu seinen Geschwistern und Eltern heute so gut ist.

Stress und Ritalin

Wie gehen wir mit Stress um? Mit Perfektionismus und Ansprüchen von einem selber, sowie von anderen? Können wir produktiv sein und trotzdem uns selber gut sorgen? Was für Mittel können uns dabei helfen?

Work-Life-Balance

Was machen wir mit unserer Lebenszeit? Was schätzen wir an unserer Arbeit, was an unserer Freizeit? Lassen sich diese überhaupt voneinander unterscheiden? Bei uns beiden beginnt 2020 ein neues Leben mit neuen Strukturen, Freiheiten und Herausforderungen …

Unser ideales Selbst?

Haben wir ein Wunschbild von uns selber? Wie würden wir gerne sein? Wie hoffen wir dem zu entsprechen? Oder ist es vielleicht gar nicht erstrebenswert ihn zu erreichen? Wie leben wir mit diesem Spannungsfeld von Ist- und Soll-Zustand?

Dreiecksbeziehung? Polyamorie? (mit Zora als Gast)

Heute haben wir das erste Mal einen Gast bei uns: Zora, über die wir als „Anna“ vor ein paar Wochen als unsere gemeinsame Beziehung gesprochen haben: https://mercifuersteile.ch/2019/10/02/die-glichi-fruendin-polyamorie/

Wir sprechen über die unterschiedlichen Beziehungsdynamiken in dieser 3er-Konstellation. Wie haben sich die Geschichten entwickelt? Was verbindet uns? Wie zentral ist Verletzlichkeit?

Warum machen wir einen Podcast?

Warum machen zwei junge, weisse Zürcher Cis-Männer 2019 einen Podcast? Warum haben wir Lust das zu machen? Wie therapeutisch ist das für uns? Was hat das mit Privilegien zu tun?

Männer als Täter: Unsere Erlebnisse

Die schwerste Folge bis Dato: Unsere Erlebnisse und Gedanken zu schuldbehafteten Interaktionen mit Frauen. Wie wir die Gender-Dynamik rund um romantisches Kennenlernen und Sexualität erleben. Wie schuldig und schamvoll wir uns fühlen in den verschiedenen Situationen, in denen wir als Mann die Täter-Rolle übernehmen.

Highlights und Lebenssinn

Nach den Krisen in der letzten Podcast-Folge erzählen wir heute von unseren Highlights im Leben. Was für speziell schöne Momente sind uns geblieben? Wie hangen diese mit den Krisen zusammen? Was erfüllt uns, macht uns glücklich und/oder gibt uns Sinn im Leben?

Krisen und was wir damit machen

Was kennen wir für Lebenskrisen? Wieso haben wir Krisen? Können wir sie vermeiden? Können wir daraus lernen? Wie gehen wir damit um? Gibt es Strategien? Wie kompensieren wir den Schmerz oder wie können wir ihn akzeptieren?

Die glichi Fründin? (Polyamorie)

Heute lüften wir unser „Geheimnis“ und erzählen von der Person, mit welcher wir beide eine romantische Beziehung haben. U.a. wie haben wir uns kennengelernt, wie erleben wir die Unterschiede der Beziehungen, wie handhaben wir Eifersucht?